Ausbildung

Umgebungen

Mikrobenschutzprodukte für Ausbildung und Schulen

Der geringe Abstand zwischen Kinder auf Schulbänken, deren manchmal leicht vernachlässigte Hygiene und die lange Verweildauer im Klassenzimmer bieten Mikroben wie Bakterien die perfekte Umgebung, um sich schnell und hemmungslos unter den Schülern zu verbreiten. Dies führt oft zu Bakterieninfektionen, Abwesenheiten, Unterrichtsunterbrechungen und Unkosten.

Antimikroben-Produkte und antimikrobiell behandelte Oberflächen in Klassenräumen sind einfache Verfahren, ergänzen die vorhandenen Reinigungspraktiken und verbessern die Umwelthygiene erheblich. Die BioCote® Antimikroben-Technologie ist wirksam gegen eine Vielzahl ärgerlicher und möglicherweise Krankheiten verursachender Bakterien und wirkt in allen lebensweltlichen Schul- und Weiterbildungsumfeldern wo die Abnahme krankheitsbedingter Abwesenheiten um erstaunliche 20% nachgewiesen werden konnte.

BioCote® Schutzprodukte im Klassenzimmer sind eine einfache und logische Möglichkeit, die Standard-Reinigungsmethoden so zu ergänzen, dass die vorschriftsmäßigen, strengen Hygienerichtlinien weltweit in den Schulen tatsächlich eingehalten werden. Antimikrobielle Produkte machen nicht nur Schulen sauberer, sie zeigen auch sofort, dass ein auf Sauberkeit bedachtes Weiterbildungsinstitut auch um die Gesundheit ihrer Schüler besorgt ist.

Eine Auswahl unserer Partner im Bildungswesen finden Sie hier. Wenn Sie mehr über unsere Technologie und deren Anwendungen in Schulen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an einen BioCote®-Team Mitarbeiter unter der Rufnummer +44 (0)2477 712 489.

BioCote®-Partner

GESCHÄTZT VON

Kontaktieren Sie uns noch heute

SPRECHEN SIE MIT EINEM UNSERER MITARBEITER